IT-Sicherheit darf nicht zum Selbstzweck werden

Land auf, Land ab wird heute die Bedeutung der Sicherheit von IT-Lösungen beschworen – und das nicht erst seit der Aufdeckung der NSA-Aktivitäten. Für viele deutsche IT-Anbieter ist die Sicherheit ihrer Lösungen das zentrale Verkaufsargument. Richtig: IT-Lösungen mit einem Maximum an IT-Sicherheit sind wichtig und die deutschen Datenschutz- und Datensicherheitsstandards spielen dabei eine große Rolle. Aber: Allein aufgrund von Sicherheitserwägungen wird kein IT-Leiter eine Kaufentscheidung treffen. Viel wichtiger sind Fragen der Nutzerfreundlichkeit, der Implementierbarkeit und der professionellen Begleitung digitaler Transformationsprozesse. Continue reading “IT-Sicherheit darf nicht zum Selbstzweck werden”

Advertisements

Systemhäuser brauchen die digitale Transformation sofort

Nur weil sich die Informationstechnologien im Wandel befinden, ist das traditionelle IT-Geschäft – inklusive seiner Systemhäuser – noch lange nicht unrentabel geworden. Trotzdem muss die Weiterentwicklung in den Unternehmen heute angegangen werden. Das speziell deutsche Channel-Modell hat sonst in spätestens anderthalb Jahren ein ernstes Problem. Continue reading “Systemhäuser brauchen die digitale Transformation sofort”

Mehr Sicherheit durch SaaS und Cloud

Software as a Service (SaaS) ermöglicht Unternehmen einen agilen, einfachen und komfortablen Zugriff auf Business-Anwendungen und -Daten. Doch wie steht es um die Sicherheit dieser Cloud-basierten Lösungen? Continue reading “Mehr Sicherheit durch SaaS und Cloud”